Veranstaltungen. Auftritte.

Schonunger Kirchweih

Mehrere tausend Besucher finden sich alljährlich im August im Alban Park in Schonungen ein, wenn es auf der Kirchweih heißt „O zapft is“. Unter abwechselnder Organisation durch die Schonunger Vereine öffnet am Kirchweihsamstag die traditionelle „Schonunger Kirm“ offiziell ihre Pforten.
Die Musikfreunde Waldsachsen tragen regelmäßig zur musikalischen Umrahmung dieser Veranstaltung mit bei, so z.B. auch in 2016, wo am Kirchweihsonntag nicht nur die Unterhaltung der zahlreichen Festgäste, sondern auch die musikalische Begleitung der Tanzpaare bei einigen Runden fränkischer Kirchweih-Tänze (Galopp, Rheinländer, Schottisch und Walzer) auf dem Programm stand.

Fotos von der Schonunger Kirchweih 2016